Pechlibellen

(Ischnura)

 

große pechlibelle
kleine pechlibelle
Große Pechlibelle
Ischnura elegans

Kleine Pechlibelle
Ischnura pumilio

 

In Deutschland gibt es zwei Pechlibellen. Die Große Pechlibelle lebt an fast allen stehenden Gewässern und gehört zu den häufigsten Libellen in Deutschland, die Kleine Pechlibelle ist gefährdet. Das Besondere an den Pechlibellen, sind die vielen Farbvarianten. Wussten Sie, dass ein bei uns eine violette Libelle gibt? Die Altersform - typica ist tatsächlich violett.

Bei den Artprofilen habe ich die Farbvarianten mal zusammen auf einem Bild gezeigt. Auch bei meinem Libellen Handbuch kann man schön übersichtlich sehen, zu welcher Variante die von Ihnen fotografierte Pechlibelle gehört.