Libellenvideos von der Großen Königslibelle

 

 

Die Große Königslibelle ist schon etwas besonderes, wenn das Männchen am Habitat auftaucht, hat das etwas erhabenes. Das Männchen steht fast in der Luft, trotz Gegenwind. Es schaut sich alles sehr aufmerksam an und entscheidet dann, was es tut.


In der Zeitlupe sieht man, wie sehr das Männchen gegen den Wind ankämpfen muss.


Nach der Paarung legen die Weibchen ihre Eier alleine auf den Wasserpflanzen oder auf Totholz ab. Auch dieses Weibchen legt zuerst wie gewohnt ihre Eier ab. Für Kleinlibellen, wie in diesem Fall der Gemeinen Becherjungfer, sind die Larven der Großen Königslibelle eine tötliche Bedrohung für ihre Nachkommen. Die Männchen versuchen deshalb das Weibchen zu vertreiben - ohne Erfolg.


 

 

Zurück zur Übersicht