Bild des Monats

 

Heidelibelle-Obeliskenstellung

Libelle des Jahres 2019

Die Entscheidung steht fest, die Schwarze Heidelibelle ist die Libelle des Jahres 2019. Vor ein paar Jahren war diese
Art noch relativ häufig in den Mooren zu sehen. Wir hatten sogar mal ein Paarungsrad bei uns am Hausteich, das ist
aber schon sechs Jahre her. Seit dem haben wir diese Art immer seltener gesehen.

Dabei kann man die Schwarze Heidelibelle eigentlich nicht übersehen - auch wenn sie die kleinste Großlibelle in
Deutschland ist und sie durch ihre schwarze Farbe gut getarmt sein sollte. Laut GdO ist der Bestand der Schwarzen
Heidelibelle seit 1980 um fast 40% zurückgegangen.

Vielleicht rüttelt diese Wahl mal ein paar Leute wach, die über die Zukunft der Moore entscheiden!