Gelbe Libellen

 

Typische gelbe Libellen sind vor allem die Blaupfeil- und Heidelibellen-Weibchen und natürlich die Flussjungfern. Um Ihnen die Suche nach Ihrer Libelle zu erleichtern, finden Sie auf dieser Seite alle Libellen, auf denen viel Gelb zu sehen ist.

Alles hat einen Grund, haben Sie sich schon einmal gefragt warum es gelbe Libellen gibt?
Gelb ist für viele Libellen eine gute Tarnfarbe, gerade die Weibchen sind oft gelb oder grün. Da die Weibchen nicht ersetzbar sind, nutzen sie ihre Farbe zur Tarnung und verschaffen so ihrer Art einen entscheidenden Überlebensvorteil.

Pokaljungfer

Becherjungfer

Pokaljungfer
Becherjungfer
Pokaljungfer (W)
Erythromma lindenii
Gemeine Becherjungfer (W)
Enallagma cyathigerum
   

Edellibelle

Falkenlibelle

gekielte Flussfalke
Südliche Mosaikjungfer (W)
Aeshna affinis
Gekielter Flussfalke (M+W)
Oxygastra curtisii
   

Flussjungfern

asiatische keiljungfer
asiatische keiljungfer
Asiatische Keiljungfer (M)
Gomphus flavipes
Asiatische Keiljungfer (W)
Gomphus flavipes
   
Gelbe Keiljungfer
gemeine keiljungfer
Gelbe Keiljungfer (W)
Gomphus simillimus
Gemeine Keiljungfer (W)
Gomphus vulgatissimus
   
westliche keiljungfer
grüne flussjungfer weibchen
Westliche Keiljungfer (W)
Gomphus pulchellus
Grüne Flussjungfer (W)
Ophiogomphus cecilia
   

Segellibellen

blutrote heidelibelle
Feuerlibelle
Blutrote Heidelibelle (W)
Sympetrum sanguineum
Feuerlibelle (W)
Crocothemis erythraea
   
Frühe Heidelibelle
Frühe Heidelibelle (W)
Sympetrum fonscolombii
Gefleckte Heidelibelle (W)
Sympetrum flaveolum
   
grosser blaupfei
große blaupfeil weibchen
Grosser Blaupfeil (M)
Orthetrum cancellatum
Grosser Blaupfeil (W)
Orthetrum cancellatum
   
kleiner blaupfeil weibchen
plattbauch libelle
Kleiner Blaupfeil (W)
Orthetrum coerulescens
Plattbauch (W)
Libellula depressa
   
Südliche Heidelibelle
südliche Blaupfeil
Südliche Heidelibelle (W)
Sympetrum meridionale
Südliche Blaupfeil (W)
Orthetrum brunneum