Wir wünschen Euch allen frohe Feiertage!

 

Herbst-Mosaikjungfer (Aeshna mixta)

Oben fliegt die letzte Herbst-Mosaikjungfer, die wir in diesem Jahr (2015) gesehen haben. Das Männchen steht fast eine Sekunde in der Luft und sucht das Ufer nach Weibchen ab. Die Aufnahme ist in Zeitlupe, um den Flügelschlag der Edellibelle etwas besser sehen zu können. In Wirklichkeit bewegt sich die Libelle zehnmal so schnell.

Die Männchen der Herbst-Mosaikjungfer stehen relativ häufig in der Luft, man kann sie dort sehr schön beobachten!

Dieses Männchen hatte an dem Tag leider keinen Erfolg, am Gewässer flogen keine Weibchen mehr. Zum Ende des Jahres sind die letzten Libellen recht einsam. In diesem Jahr hatten sie Glück mit dem Wetter, der warme November verlängerte die Libellensaison ein wenig.

Ein weiteres kleines Video gibt es im Artprofil der Herbst-Mosaikjungfer.