Libellen-Ordnung
Falkenlibellen

 

Die Systematik in der Biologie ist wie ein Stammbaum, in der Lebewesen nach ihrer Art und ihrer Abstammung geordnet sind. Es ist wie eine Hierarchie, in der man sehen kann, wie man eine bestimmte Tiereart zuordnet. In dieser Hierarchie gibt es viele Rangstufen an der zum Schluss die Tierart steht.

Betrachtet man die Falkenlibelle (Cordulia aenea) in der Systematik, sieht das folgendermaßen aus:

Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda)
Unterstamm: Tracheentiere (Tracheata)
Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda)
Klasse: Insekten (Insecta)
Unterklasse: Fluginsekten (Pterygota)
Ordnung: Libellen (Odonata)
Unterordnung: Großlibellen (Anisoptera)
Überfamilie: Libelluloidea
Familie: Falkenlibellen (Corduliidae)
Gattung: Falkenlibellen (Cordulia)
Art: Falkenlibellen (Cordulia aenea)

Auf der Homepage sind für jede Libellenart Angaben zu der Unterordnung, Familie, Gattung und der Art.